Archivierter Artikel vom 23.01.2017, 15:27 Uhr
Plus
Pfungstadt

Dörnbergs Aktien im Sinkflug

Nach zwei weiteren Niederlagen ist für die Faustballerinnen des Turnvereins Dörnberg der Abstieg aus der 2. Bundesliga kaum noch zu verhindern. In Pfungstadt musste sich das von Tom Menche trainierte und Dennis Schunk betreute Team von den Lahnhöhen den Gastgeberinnen (7:11, 6:11, 10:12) ebenso mit 0:3 beugen wie dem TV Bretten (6:11, 8:11, 8:11). „Um noch eine Chance zu haben, müssten wir mindestens drei der noch ausstehenden Spiele gewinnen, was jedoch durch die personell angespannte Situation zusätzlich erschwert wird“, schätzt TV-Trainer Menche die Lage seiner Dörnbergerinnen im Abstiegskampf vor dem Endspurt der Runde realistisch ein.

Lesezeit: 1 Minuten