Archivierter Artikel vom 24.05.2022, 19:34 Uhr
Bad Kreuznach

Die Denksportler steigen auf

Der ersten Mannschaft des Kreuznacher Schachvereins ist der Aufstieg in die Zweite Rheinland-Pfalz-Liga gelungen.

Die Denksportler aus der Kurstadt hatten die Erste Rheinhessenliga bereits Ende März als Tabellenführer abgeschlossen und damit zehn Mannschaftspunkte in die dreiteilige Aufstiegsrunde mitgenommen. Darin traten die vier besten Mannschaften der Liga noch einmal gegeneinander an. Nach einem knappen Sieg gegen die Schachfreunde aus Mainz (3,5:2,5) folgte ein kampfloser Gewinn gegen die Denksportler vom SC Landskrone, die das Spiel nicht wahrnehmen konnten. Damit steht der Kreuznacher SV schon vor der letzten Runde Ende Mai gegen Gau-Algesheim als Sieger der Aufstiegsrunde fest.

In der Zweiten Rheinland-Pfalz-Liga Süd warten auf die Bad Kreuznacher in der nächsten Saison stärkere Gegner – unter anderem aus Bingen, Landau und Neustadt an der Weinstraße. mki