Archivierter Artikel vom 11.03.2021, 19:07 Uhr
Plus
Halsenbach

Der WKU-Titel lockt: Dietz greift in München nach der Krone

Vorhang auf und Bühne frei im Deutschen Theater in München: Auf der Steko's Fight Night, einer der bekanntesten in Deutschland, greift der Halsenbacher Profi Daniel Dietz am Samstagabend nach dem WM-Gürtel im Superschwergewicht der Kickboxer. Es könnte sein zweiter Gürtel werden, denn im Besitz des Titels der WMFC ist er schon. Nun geht es um den vakanten Titel beim WKU-Verband. Sein Gegner ist der mit 36 Jahren erfahrene Schweizer Enver Sljivar, der Mann mit bosnischen Wurzeln hat den Beinamen „The Iron Bull“, der eiserne Bulle. Dietz will ihn bei den Hörnern packen – und sein Trainer Konstantin Schulz traut ihm das auf alle Fälle zu. Übrigens: Die Kämpfe werden in Steko's Youtube-Channel ab 19 Uhr live übertragen, Sport1 zeigt die Kämpfe zeitversetzt am Sonntag ab 22 Uhr.

Von Mirko Bernd Lesezeit: 3 Minuten