Archivierter Artikel vom 21.05.2021, 15:22 Uhr
Plus
Bad Breisig

Der Bad Breisiger Thorsten Funk liebt die (be)rauschende Suche nach der Ideallinie – Der Vater von Olympiateilnehmerin Ricarda hat sich als Aktiver, Trainer, Theoretiker und Vorbild ganz seiner Sportart verschrieben

Thorsten Funk mag das Chaos. Oder genauer: Er liebt es, das Chaos zu durchdringen und zu bezwingen. Und das nicht als Chaostheoretiker, sondern als Slalomkanute. „Die einzige Sportart, in der sich der Sportplatz bewegt. Und zwar manchmal ziemlich chaotisch“, sagt der Bad Breisiger.

Von Marcus Pauly Lesezeit: 5 Minuten