Archivierter Artikel vom 10.05.2020, 17:16 Uhr
Höhr-Grenzhausen

Constantin Schmitz: Ich will meinen Weg weitergehen

Constantin Schmitz hatte gerade seine ersten beide Turnier-Einzel des Jahres auf der ITF-Tour für sich entschieden. Unter der Sonne von Doha qualifizierte er sich bei einem 15.000-Dollar-Turnier fürs Viertelfinale – genau in dieser verflixten zweiten März-Woche, in der das Coronavirus die Kontrolle übernahm. Der Weltverband brach sämtliche laufenden Tennisturniere ab, so auch das in Doha, und es werden für Monate auch die letzten gewesen sein.


René Weiss Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net