Archivierter Artikel vom 11.02.2015, 17:21 Uhr
Plus
Kirn

Bulldogs helfen im Kampf gegen Leukämie

950 Euro für den guten Zweck – so lautet die Bilanz des Benefizturniers des DC Bulldogs. Dem Aufruf des Dart-Bundesligisten waren mehr als 20 Spieler in das Sportheim des VfR Kirn gefolgt. Der Wettkampf wurde zugunsten der Stefan-Morsch-Stiftung ausgetragen, deren Ziel es ist, Menschen davon zu überzeugen sich typisieren zu lassen und somit potenzielle Knochenmark- und Stammzellenspender im Kampf gegen Leukämie zu gewinnen.

Lesezeit: 2 Minuten