Archivierter Artikel vom 04.06.2014, 10:36 Uhr
Plus

Boxen: Neuwieder Nachwuchs schnuppert in Kruft Ringluft

Kruft/Neuwied: In insgesamt elf Boxkämpfen kamen 650 Zuschauer bei der 1. Krufter Boxnacht in der ausverkauften Vulkanhalle voll auf ihre Kosten. Nicht nur die beiden Neuwieder Nachwuchsprofis Yasin und Adnan Altunkaya konnten beweisen, dass der Neuwieder Boxstall „punch-up“ für guten Sport steht. Auch wenn das eigentliche Zugpferd, der derzeit verletzte Ex-Weltmeister Hizni Altunkaya, frühzeitig absagen musste. Für ihn sprang Lokalmatador Frank Hansen in die Bresche und lieferte eine wahre Galavorstellung ab.

Lesezeit: 2 Minuten