Archivierter Artikel vom 25.06.2017, 16:23 Uhr
Plus
Danzig/Neuwied

Boxen: Nach fünf Runden muss Hizni Altunkaya aufgeben

Im 30. Profikampf hat es Hizni Altunkaya erstmals erwischt. Der Neuwieder Boxer, der vor mehr als sechs Jahren vorübergehend den Weltmeistergürtel der World Boxing Federation (WBF) getragen hat, unterlag in Danzig dem Polen Krzysztof Glowacki durch technischen K. o. in der sechsten Runde.

Lesezeit: 2 Minuten