Archivierter Artikel vom 27.10.2021, 18:52 Uhr
Plus
Diez

Bleibt EGDL auf aufsteigendem Ast? Rockets haben nach zwei Siegen hintereinander Lunte gerochen

Nach dem ersten Sechs-Punkte-Wochenende der neuen Saison in der Eishockey-Oberliga Nord hat sich rund um die Eissporthalle am Diezer Heckenweg große Erleichterung breitgemacht. Die EGDL hat einmal mehr mit Erfolgen gegen die Teams, die als Mitbewerber im Kampf um einen der begehrten Plätze in den Pre-Play-offs gehandelt werden, Ausrufezeichen gesetzt. Nach dem 4:3 in Krefeld hatten die Rockets gegen die Piranhas aus Rostock bereits mit 3:5 in Rückstand gelegen, ehe sie während einer Strafzeit gegen die Ostseestädter zu einem Zwischenspurt ansetzten, an sich glaubten, den Spieß durch vier Treffer in eigener Überzahl binnen sechs Minuten tatsächlich umdrehten und damit (vor abermals recht spärlich besetzten Rängen) den Grundstock für den zweiten Heimerfolg legten.

Lesezeit: 2 Minuten