Archivierter Artikel vom 30.09.2020, 16:34 Uhr
Plus
Remagen

BC Remagen will es beim zweiten Mal besser machen

Gleich zwei Auswärtspartien stehen für Badminton-Zweitligist BC Remagen auf dem Programm, wenn am Wochenende die Zweite Bundesliga Süd ihren Spielbetrieb aufnimmt. Am Samstag (16 Uhr) treten die Remagener in München beim TSV Neubiberg/Ottobrunn in München an, tags darauf ist Aufsteiger TuS Geretsried, der in der Nähe des Starnberger Sees beheimatet ist, ab 12 Uhr Gastgeber für den BCR. Bei aller Vorfreude auf den wegen der Corona-Krise verspäteten Saisonbeginn gibt es aber noch etliche Fragezeichen, vor allem, was die Organisation betrifft.

Lesezeit: 3 Minuten