Leienkaul

American Football: Dezimierte Mosel Valley Tigers verlieren 6:48 gegen den Meister

Der neue Meister war zu stark für die Mosel Valley Tigers (schwarze Trikots) des TuS Treis-Karden: In der Landesliga Rheinland-Pfalz verloren die American Footballer von der Mosel ihr Heimspiel in Leienkaul mit 6:48 gegen den neuen Titelträger South West Wolves aus St. Wendel. Das war aber kein Grund Trübsal zu blasen, denn zum einen stehen die Tigers in ihrer Debütsaison nach Siegen gegen die Koblenz Gladiators und die Hunsrück Protectors auf dem guten zweiten Platz und zum anderen war der Kader in der Partie gegen die Wolves aus verschiedenen Gründen arg dezimiert.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net