Archivierter Artikel vom 06.08.2014, 12:09 Uhr
Plus
Hanau/Neuwied

American Football: Der Titel ist für die Raiders endgültig futsch

Es bleibt dabei: In der American Football-Oberliga Hessen/Rheinland-Pfalz/Saar will in dieser Saison offenbar niemand Meister werden. Auch die Rockland Raiders aus Neuwied nahmen die Geschenke der Konkurrenz nicht an. Die Saarland Steelers und die Mainz Golden Eagles hatten zuletzt fleißig Punkte gelassen, die Deichstädter hätten mit zwei Siegen in ihren letzten beiden Saisonspielen den Titel aus eigener Kraft holen können. Bis Sonntagnachmittag, da verloren die Raiders beim Tabellenschlusslicht Hanau Hornets mit 22:24 (8:10). Mehr als die Vizemeisterschaft ist für Neuwied jetzt nicht mehr drin.

Lesezeit: 2 Minuten