Plus
Hanau

3:5 in Hanau: Kampf des Limburger HC wird nicht belohnt – Jetzt muss alles passen

Die Abstiegsgefahr wird für den Limburger Hockey-Club immer größer. Trotz tadelloser kämpferischer Einstellung verlor der Tabellenletzte der 1. Feldhockey-Regionalliga Süd das Hessen-Derby beim 1. Hanauer THC in der Hockey-Arena im Park mit 3:5 (1:2). Drittletzter muss der LHC wohl werden, um in der dritten Liga zu bleiben. Um das zu schaffen, müssten die Lahnstädter an vier noch ausstehenden Spieltagen vier Punkte auf Würzburg aufholen. Konkurrent Mainz hingegen verabschiedete sich als Vierletzter durch ein 4:1 in Darmstadt wohl aus dem Abstiegskampf.

Von Robin Klöppel Lesezeit: 2 Minuten