Leipzig

2:5 in Leipzig: EG Diez-Limburg lässt auswärts erstmals Federn

Beim dritten Auftritt der Saison in der Fremde hat es die Rockets der EG Diez-Limburg erwischt. Das ersatzgeschwächte Team von Arno Lörsch zog am Sonntagabend bei den Icefighters in Leipzig mit 2:5 (1:2, 1:1, 0:2) den Kürzeren und rutschte auf den elften Tabellenplatz ab. Für Mittwoch erwarten die Verantwortlichen vom Heckenweg die Entscheidung, ob denn die Oberliga von der Politik nun tatsächlich als professionelle Spielklasse anerkannt wird oder nicht.

Stefan Nink Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net