Plus
Fulda/Koblenz

2. Kunstturn-Bundesliga: Koblenzer gewinnen 44:21 in Fulda

Die KTV Koblenz hat in der 2. Kunstturn-Bundesliga Nord einen perfekten Start hingelegt und auch ihren ersten Auswärtswettkampf gewonnen. Bei der KTV Fulda setzte sich die Mannschaft von Trainer Ralf Schall mit 44:21 durch. Schall bilanzierte: „Am Ende war es relativ deutlich, Fulda hat uns aber schon sehr gefordert.“

Von Kilian Jorde Lesezeit: 2 Minuten