Archivierter Artikel vom 01.11.2021, 12:53 Uhr
Plus
Solingen

Regionalliga Männer: Hattrick von Redler sorgt für klaren Sieg des EHC Neuwied

Der EHC „Die Bären“ 2016 hat sich auch am fünften Spieltag der Qualifikationsrunde zur Eishockey-Regionalliga West keine Blöße gegeben. Nach den Siegen über den EHC Troisdorf und den ESV Bergisch Gladbach setzten sich die Neuwieder in Solingen auch gegen den dritten Landesligisten durch. Die Mannschaft von Trainer Leos Sulak setzte sich mit 7:2 (3:0; 1:2; 3:0) beim EC Bergisch Land durch.

Von René Weiss Lesezeit: 3 Minuten