Diez

Kardas will viele Gegner ärgern: Oberligist EG Diez-Limburg holt jungen Stürmer in sein Team

Mit Nick Kardas kommt ein Duisburger Junge nach Zwischenstationen in Düsseldorf und Krefeld an den Diezer Heckenweg und wird fortan seine Kontrahenten für den Oberligisten EG Diez-Limburg bekämpfen.

Bevor Kardas Oberligaluft bei den Krefelder Jungpinguinen schnupperte, war er im Nachwuchs der Düsseldorfer EG aktiv. „Dort habe ich eine gute Ausbildung auf und neben dem Eis genossen. Nach insgesamt elf Jahren hatte ich allerdings das Gefühl, in meinem letzten Nachwuchsjahr nochmal etwas anderes erleben zu wollen, wodurch der Wechsel nach Krefeld zustande kam. Dort konnte ich durch viel Vertrauen und gutes Training eine gute DNL Saison spielen und durfte sogar erste kleine Erfahrungen in der Oberliga bei der U 23 sammeln“, so der talentierte Stürmer, der unter der Regie von Andrej Teljukin Fortschritte machen und seinen Weg gehen möchte. „Ich hoffe, dass sich unsere jungen Mannschaft schnell findet, um viele Gegner ärgern und am Ende auf einem Playoff-Platz stehen zu können“, so Kardas. red