Archivierter Artikel vom 22.06.2016, 19:39 Uhr
Plus
Neuwied

Insolvenz des EHC Neuwied: „Mehrkosten und geplatzter Hallenkauf sind schuld“

Der Insolvenzantrag des EHC „Die Bären“ Neuwied macht die Mitglieder und Fans des Eishockey-Oberligisten fassungslos und teilweise auch wütend, wie zahlreiche Reaktionen in den sozialen Medien zeigen. Am Tag nach der Hiobsbotschaft stellte sich der Vereinsvorsitzende Professor Peter Billigmann unserer Zeitung zum Interview, um diesen überraschenden Schritt zu erklären.

Lesezeit: 5 Minuten
+ 5 weitere Artikel zum Thema