Neuwied

Im Derby gegen Dietz kassieren die Neuwieder Bären die erste Saisonniederlage

Im vierten Saisonspiel der Eishockey-Regionalliga hat es die Neuwieder Bären erstmals erwischt. Nach drei Siegen verlor der EHC vor 1247 Zuschauern im Icehouse gegen die nun allein verlustpunktfreie EG Diez-Limburg mit 2:4 (1:1, 0:2, 1:1).

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net