Archivierter Artikel vom 04.02.2018, 21:55 Uhr
Plus
Soest/Neuwied

Brabec führt EHC Neuwied in Soest zum 7:4-Auswärtssieg

In der Eishockey-Regionalliga West verlief das vorletzte Wochenende der Hauptrunde für die Bären des EHC Neuwied nicht nach Wunsch. Das anvisierte Ziel, den zweiten Platz in der Tabelle zu erobern, wurde nicht erreicht. Nach der 3:4-Heimniederlage gegen die Ratinger Ice Aliens am Freitagabend (3:4 – wir berichteten aktuell) gab es am Sonntagabend bei der Soester EG einen 7:4 (2:2, 3:2, 2:0)-Arbeitssieg.

Lesezeit: 2 Minuten