Archivierter Artikel vom 17.12.2017, 19:47 Uhr
Plus
Treis-Karden

Wie 2016: Treis-Karden schlägt Mainz II im Abstiegskampf

Duplizität der Ereignisse: Wie fast vor einem Jahr hat der Basketball-Oberligist TuS Treis-Karden im letzten Spiel des Jahres einen ganz wichtigen Sieg im Abstiegskampf eingefahren. Zu Gast war wie damals der ASC Theresianum Mainz II, den der TuS dieses Mal mit 82:74 (34:41) besiegte. 2016 hieß es nach 40 Minuten 78:74. Damit bleibt der TuS zwar Tabellenletzter, verliert aber die Teams davor nicht aus den Augen. Treis-Kardens Coach Marek Betz sprach direkt nach Abpfiff aber nicht von Erleichterung: „Das darf es nicht sein, es liegt noch viel Arbeit vor uns. Es war jedoch ein Lebenszeichen.“

Von Jens Fiedermann Lesezeit: 2 Minuten