Herrensohr

Treis-Karden verliert beim starken Schlusslicht Herrensohr

Der TuS Treis-Karden hat sein letztes Spiel in diesem Jahr in der Basketball-Oberliga mit 72:79 (37:42) beim Schlusslicht TuS Herrensohr verloren. Dass die Gastgeber aber alles andere als ein Tabellenletzter sind, bewiesen sie gegen den Aufsteiger von der Mosel. Herrensohr kletterte auf den vorletzten Platz, Treis-Karden bleibt punktgleich mit MJC Trier und Heidesheim Zweiter hinter dem verlustpunktfreien Spitzenreiter Nieder-Olm.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net