Archivierter Artikel vom 18.12.2016, 18:32 Uhr
Plus
Treis-Karden

Treis-Karden feiert einen ganz wichtigen Sieg

Wenn das für die Oberliga-Basketballer des TuS Treis-Karden nicht der gewünschte und erhoffte Abschied aus dem Sportjahr 2016 war. Am Abend vor dem vierten Adventssonntag besiegte der Tabellenvorletzte nach fünf Niederlagen in Folge mit dem ASC Theresianum Mainz II in eigener Halle immerhin den Dritten mit 78:74 (39:38), machte dadurch mit jetzt acht Punkten, aber noch einem Spiel weniger, in der Tabelle einen Sprung nach vorne und liegt nun auf dem viertletzten Rang unter zwölf Mannschaften.

Lesezeit: 2 Minuten