Archivierter Artikel vom 03.02.2019, 18:00 Uhr
Plus
Koblenz

Nach Niederlage ist der Aufstieg für die Koblenzer Baskets so gut wie futsch

Der Rahmen war perfekt, die Kulisse im ausverkauften Schulzentrum auf der Koblenzer Karthause eindrucksvoll. Die Regionalliga-Spitzenpartie zwischen den Conlog Baskets Koblenz und den Morgenstern BIS Baskets Speyer bot ein Basketballfest, wie es an Rhein und Mosel seit mehr als 20 Jahren keines mehr gegeben hat. Aus Sicht der Gastgeber leider nicht mit dem erwünschten Ausgang.

Lesezeit: 4 Minuten