Archivierter Artikel vom 31.01.2019, 17:46 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Nach Mega-Pause geht's zum Topteam

Fast acht Wochen Pause liegen hinter den Basketballerinnen des VfL Bad Kreuznach. Am Samstag greifen sie in der Landesliga wieder zum Ball, sind um 18.30 Uhr beim SC Lerchenberg I gefordert. Die Aufgabe ist denkbar schwer, der Gegner eine Klasse für sich. Bisher hat der SCL sämtliche Partien erfolgreich bestritten, auch das Hinspiel gegen den VfL (85:46). „Man braucht sich keinen Träumereien hingeben, dass irgend jemand in dieser Saison die Lerchenbergerinnen schlagen wird“, ist Rebecca Lunkenheimer, die Teamsprecherin des VfL, überzeugt. Sie fügt an: „Wer das Team gesehen hat, weiß, dass es keinen anderen Aufsteiger geben wird.“

Lesezeit: 1 Minuten