Archivierter Artikel vom 24.11.2017, 14:26 Uhr
Montabaur

Montabaurer Basketballer müssen sich strecken

Der BBC Montabaur (schwarze Trikots, hier im Heimspiel gegen Schifferstadt) erwartet am Sonntag um 16 Uhr in der Kreissporthalle den Tabellenfünften DJK Saarlouis-Roden II. Die Westerwälder führen weiterhin die Tabelle der Oberliga an, trotz der ersten Saisonniederlage vom vergangenen Wochenende. BBC-Trainer Marcel Kastor fürchtet diesbezüglich keinerlei Verunsicherung in den Reihen des so furios gestarteten Neulings.

„Wir haben dieses Spiel gut aufgearbeitet“, sagt er. „Mund abwischen und nach vorn schauen.“ Und dabei blickt er auf einen Gast, den er zu den Topmannschaften der Oberliga zählt. „Das ist ein sehr ausgeglichen besetztes Team, das nicht von einem oder zwei Spielern abhängig ist.“ Beim BBC Montabaur ist der Einsatz von Kapitän Michael Chojnowski fraglich. „Wenn er ausfallen sollte, müssen und werden wir das über die Teamleistung kompensieren“, sagt Kastor. gh Foto: Michelle Saal