Archivierter Artikel vom 10.10.2016, 15:42 Uhr
Plus
Trier

Lutzerath hat das Nachsehen

Mit 45:66 (28:23) verloren die Basketballerinnen der SSG Lutzerather Höhe ihr Gastspiel in der Landesliga Nord beim TuS Mosella Schweich. Es wäre aber mehr drin gewesen, wie Trainerin Elke Lescher bilanzierte. „Das Ergebnis ist viel zu deutlich und spiegelt nicht den wahren Spielverlauf wider.“ Mit 28:23 lag man zur Pause vorne und hatte das Spiel bestimmt. Als dann bald mit Natalie Kessler verletzt und Petra Castor und Sara Nass nach fünf Fouls die erfahrensten Spielerinnen runter mussten, war das für die mitgereisten Jugendspielern zu viel, das Spiel kippte und es kam zu der doch klaren Niederlage.