Archivierter Artikel vom 23.02.2020, 17:11 Uhr
Plus
Gießen

KJ Sherrill behält die Nerven

Die EPG Baskets Koblenz mussten sich am Karnevalssamstag gewaltig strecken, um den 16. Saisonsieg in der Basketball-Regionalliga Südwest einzufahren. Bei den Gießen Pointers entschieden zwei Freiwürfe zwei Sekunden vor dem Ende die Partie. Die Rhein-Mosel-Städter setzten sich mit 76:74 (35:42) durch.

Lesezeit: 2 Minuten