Archivierter Artikel vom 04.05.2017, 00:13 Uhr
Plus
Koblenz

Isaac Bonga hatte schon in Lützel „viel Talent“: Koblenzer will in die NBA

4400 Basketballfans jubeln dem Koblenzer Isaac Bonga in der Frankfurter Fraport Arena zu. Der 69:61-Sieg seiner Fraport Skyliners über Science City Jena war ein ganz besonderer Erfolg für Bonga. Noch nie stand der mittlerweile in Frankfurt lebende Bonga in seiner noch jungen Karriere in einem Bundesligaspiel so lange auf dem Feld, und ausgerechnet er als jüngster Spieler blies zur Aufholjagd – was seinen Trainer aus der Grundschul-AG in Lützel nicht wundert.

Von Stefan Lebert Lesezeit: 3 Minuten