Archivierter Artikel vom 06.10.2016, 21:35 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Gegner ließ jüngst mit Kantersieg aufhorchen

Mit gemischten Gefühlen gehen die Basketballerinnen des VfL Bad Kreuznach ihr nächstes Heimspiel am Samstag um 16 Uhr an. Eigentlich hatten sie die TSG Maxdorf zu den Teams gezählt, die es zu schlagen gilt im Kampf um den Verbleib in der Landesliga. Doch das jüngste Ergebnis der TSGlerinnen ließ aufhorchen. Mit 38 Punkten Vorsprung fertigten sie den TV Oppenheim ab.