Koblenz

Finanzieller Schaden ist für die Baskets Koblenz gut zu verschmerzen

Die Spielzeiten der Basketball-Regionalligen sind beendet, das haben die Regionalligaverbände gemeinsam in einer Telefonkonferenz entschieden. Damit bleibt die Tabelle in der Regionalliga Südwest so, wie sie nach dem 23. Spieltag ausgesehen hat. Für die EPG Baskets Koblenz ändert sich sportlich damit nichts, denn die Koblenzer hatten schon zuvor den zweiten Platz festgezurrt, und die Arvato College Wizards aus Karlsruhe hatten sogar schon vorher als Meister festgestanden.

Lutz Klattenberg Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net