Archivierter Artikel vom 24.11.2019, 17:06 Uhr
Plus
Koblenz

Dictapanidis freut sich über hohes Tempo

Die EPG Baskets Koblenz haben auch ihr drittes Spiel unter Neu-Trainer Christos Dictapanidis für sich entschieden. Im Verfolgerduell der Basketball-Regionalliga Südwest feierten die Koblenzer gegen den TV Langen einen ungefährdeten 96:67 (51:32)-Heimsieg.

Von Dennis Smandzich Lesezeit: 3 Minuten