Archivierter Artikel vom 27.01.2017, 11:54 Uhr
Plus
Lahnstein

BBV will Lehren aus Vorwoche ziehen

Im ersten Heimspiel des Jahres erwarten die Landesliga-Basketballer des BBV Lahnstein am Samstag (17 Uhr) den Lokalrivalen BBC Horchheim II. Auch aus tabellarischer Sicht ist das Prestigeduell interessant. Nach Niederlagen liegen beide Teams gleichauf. Der BBV hat allerdings ein Spiel mehr absolviert, das gewonnen werden konnte, und steht damit auf Rang vier einen Platz über den Horchheimern. „Nach der ärgerlichen Niederlage in Andernach haben wir uns vorgenommen kein Heimspiel mehr zu verlieren. Wir wollen Platz vier unbedingt halten und weiter eine positive Bilanz vorweisen können“, macht BBV-Spielertrainer Christian Plag deutlich.

Lesezeit: 1 Minuten