Archivierter Artikel vom 17.11.2014, 10:17 Uhr
Plus
Hofheim/Linz

BBC Linz spielt im ersten Viertel zu schläfrig

Die Bäume wachsen (noch) nicht in den Himmel bei den Regionalliga-Basketballerinnen des BBC Linz. Der Aufsteiger kassierte beim TV Hofheim die erwartete 55:73 (19:31)-Niederlage und muss-te gegen das erfahrene und gut eingespielte Drittligateam vor allem im ersten Viertel (6:17) Lehrgeld zahlen. „Da waren wir noch nicht wach genug“, kritisierte BBC-Trainer Thomas Modrack die ersten zehn Minuten, in denen sein Team vor allem in der Offensive wenig zustande brachte. Nach fünf Minuten hatten die Linzerinnen vier Punkte auf dem Konto, dann folgte eine lange Durststrecke, ehe in der letzten Minute noch zwei Freiwürfe reingingen.

Lesezeit: 2 Minuten