Archivierter Artikel vom 18.09.2017, 15:38 Uhr
Plus
Horchheim

BBC hält 38 Minuten lang gut mit

Utku Bulut war nach seinem Debüt als Trainer des BBC Horchheim untröstlich. „38 Minuten lang haben wir wirklich sehr, sehr stark gespielt und einen klaren Kopf bewahrt. Einzig in den letzten zwei Minuten war meine junge Truppe leider nicht mehr ganz so fokussiert, wie ich es mir vielleicht gewünscht hätte“, resümierte der Neu-Coach. Im Derby der 2. Basketball-Regionalliga Südwest-Nord bot Horchheim den favorisierten Conlog Baskets Koblenz II durchweg Paroli, das glücklichere Ende für sich hatten allerdings die Gäste von der anderen Rheinseite. Mit 87:80 (39:41) setzten sich die Baskets in einer umkämpften Partie durch und feierten damit einen gelungenen Saisonauftakt.

Lesezeit: 3 Minuten