Archivierter Artikel vom 16.01.2020, 15:18 Uhr
Koblenz

Baskets haben eine Rechnung offen

Auch im zweiten Spiel des Jahres in der Basketball-Regionalliga Südwest haben die EPG Baskets Koblenz Heimrecht. Zur gewohnten Zeit (19.30 Uhr) empfangen die Rhein-Mosel-Städter am Samstag auf der Karthause die Flashers des SV Fellbach. Mit der Mannschaft aus dem Rems-Murr-Kreis besteht eine offene Rechnung. Fellbach brachte den Baskets im Hinspiel in letzter Sekunde die erste Saisonniederlage bei und leitete aus Koblenzer Sicht damit eine unglückliche Hinrunde ein.

Lutz Klattenberg Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net