Koblenz

Baskets eilen zum nächsten Erfolg

Auch ohne Zuschauer, zumindest in der Halle, bleiben die EPG Baskets Koblenz in der 2. Basketball-Bundesliga Pro B Süd in der Erfolgsspur. Die Mannschaft von Trainer Danny Rodriguez feierte gegen die Arvato College Wizards aus Karlsruhe einen mühevollen Arbeitssieg, den 450 Zuschauer zumindest online verfolgten, und zwar über den neu eingerichteten Livestream der Baskets. Am Ende setzten sich die Baskets mit 83:78 (36:34) gegen den Mitaufsteiger aus Baden durch. Matchwinner, beim dritten Sieg in Serie und überragender Akteur auf der Koblenzer Karthause war Neuzugang Marley Jean-Louis. Der 26-jährige Flügelspieler kam am Ende auf starke 29 Zähler bei überragenden acht Treffern aus dem Drei-Punkte-Bereich.

Lutz Klattenberg Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net