Plus
Paderborn

Baskets beenden negative Serie und sind erleichtert – Koblenz gewinnt in Paderborn

Von Lutz Klattenberg
Lesezeit: 3 Minuten

Die EPG Baskets Koblenz haben in der 2. Basketball-Bundesliga Pro A ihre Negativserie beendet und bei den Baskets Paderborn einen enorm wichtigen Erfolg gelandet. Vor 1900 Zuschauern in der Paderborner Maspernhalle holte sich die Mannschaft beim 79:75 (42:37) den ersten Sieg unter Trainer Yasin Turan. Es war der siebte Saisonerfolg der Koblenzer, die dadurch ein kleines Polster zu den Abstiegsplätzen geschafft haben.

„Wir sind natürlich alle sehr erleichtert. Das war mit Blick auf die Tabelle ein extrem wichtiger Sieg. Und dazu auch ein völlig verdienter Erfolg. Wir haben stark als Mannschaft agiert. Jeder hatte seine Minuten, in denen er zum Sieg wichtige Aktionen beigetragen hat. Es war natürlich längst nicht alles perfekt, ...