Lutzerath

Basketball-Landesliga: Lutzeratherinnen beenden Saison auf Platz fünf

Für die Basketballerinnen der SSG Lutzerather Höhe endete die Landesliga-Saison mit einer Heimniederlage. Mit 46:59 (22:23) verlor man gegen den ETuS Trier und landete damit in der Abschlusstabelle unter sieben Mannschaften mit 10 Punkten aus fünf siegreichen Partien auf dem fünften Rang. Sah es für die Eifeler Korbjägerinnen bis zur Pause beim Stand von 22:33 noch gut aus, dominierte der Vizemeister aus der Domstadt vor allem das dritte Viertel mit 22:11 klar und legte hiermit letztendlich den Grundstein zum Sieg. Beste Werferin auf Lutzerather Seite war mit 14 Körben deren Trainerin Elke Lescher (in Rot). „ETuS liegt uns mit seiner robusten Spielweise einfach nicht. Ein Sieg wäre schon eine Überraschung gewesen, zumal wir sehr knapp besetzt waren“, sagte sie. Zur kommenden Saison konnte sie noch nichts sagen. „Darüber haben wir noch gar nicht gesprochen. Ich würde natürlich gerne eine Mannschaft melden, dafür darf die Spielerdecke aber nicht zu dünn sein. Dann reicht es nämlich nicht für eine ganze Spielrunde“, erklärte Lescher.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net