Archivierter Artikel vom 18.11.2018, 20:17 Uhr
Bad Neuenahr

Basketball-Bezirksliga: Bad Neuenahrer Shooters bleiben eindrucksvoll auf Titelkurs

Die Bad Neuenahrer Shooters haben die Tabellenführung in der Basketball-Bezirksliga eindrucksvoll verteidigt. Im Heimspiel setzte sich der Tabellenführer mit 92:45 (42:13) gegen den BBC Horchheim III durch und hat damit die ersten sechs Meisterschaftsspiele gewonnen.

Im Rennen um den Aufstiegsplatz hat das Team von Trainer Philipp Salscheider durch den Erfolg einen direkten Konkurrenten auf Abstand gehalten. Angesichts des klaren Pausenvorsprungs (42:13) ließen die Shooters im dritten Viertel etwas nach. Der Vorsprung blieb jedoch nahezu unverändert. Bad Neuenahr war mit elf Spielern dabei, konnte groß rotieren und entsprechend im Schlussviertel konditionell noch nachlegen, sodass am Ende 47 Punkte Vorsprung standen. „Wir waren sehr überlegen, haben viele einfache Punkte erzielt, damit bin ich sehr zufrieden“, meinte Salscheider. gk

Shooters: Felk (20), Stadtfeld (14), Bell (14), Meinke (11), T. Söller (10), Voßkuhl (7), Klasen (7), N. Söller (6), F. Söller (3), Kunze, Arnold.