Archivierter Artikel vom 27.09.2018, 17:10 Uhr
Treis-Karden

Andernach ist der erste Gradmesser für Treis-Karden

Zwei souveräne Siege zum Start: Der TuS Treis-Karden ist bislang seiner Favoritenrolle in der Basketball-Landesliga gerecht geworden. Weder MJC Trier II noch der TSV Emmelshausen konnten den Moselanern bislang Paroli bieten. Das könnte sich am Wochenende allerdings ändern, denn der TuS muss am Sonntagabend um 18 Uhr bei der DJK Andernach antreten – und die hat ebenfalls zwei klare Erfolge (gegen Emmelshausen und Lahnstein) eingefahren.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net