Plus

Nachschlag von Olaf Paare: (K)ein brisantes Wiedersehen

Dimitri Mayer und Thomas Schwarz waren mal ein Team, ein Trainerteam. Vor zwei Jahren leiteten sie die Oberliga-Fußballer von Hassia Bingen an. Das Projekt scheiterte nach wenigen Wochen, weil es nicht oder zu viel funkte zwischen den beiden.

Lesezeit: 1 Minute
Zunächst hatte Assistent Schwarz gehen müssen, später Chef Mayer. Nun gibt es ein Wiedersehen – bei Eintracht Bad Kreuznach. Schwarz ist im Moebus-Stadion schon länger als Cheftrainer der Männer am Ball, Mayer steigt nun als Vorstandsmitglied bei der SGE ein. Dass beide die gar nicht so alten Geschichten ruhen lassen, ...