Plus
Baumholder

VfR Baumholder: Mit Mentalität und Leidenschaft zur Pokalüberraschung gegen den SV Gonsenheim?

Schafft es der VfR Baumholder ins Achtelfinale des Verbandspokals? Die Antwort gibt es am Mittwoch, ab 19.45 Uhr, auf dem Kunstrasen am Brühlstadion. Der Gegner des super gestarteten Landesligisten hat es freilich in sich. Oberliga-Absteiger SV Gonsenheim gibt seine Visitenkarte ab. „Das ist ein Bonusspiel für uns. Wir haben grundsätzlich dabei nichts zu verlieren, wollen aber sicher versuchen, eine Überraschung zu schaffen“, sagt Sascha Schnell, der Baumholderer Trainer.

Lesezeit: 1 Minute
Der SV Gonsenheim kommt mit breiter Brust. Gerade hat er in der Verbandsliga das Spitzenspiel gegen den FV Dudenhofen 3:2 gewonnen und ist punktgleich mit Tabellenführer SV Alemannia Waldalgesheim. Beeindruckende 16 Punkte aus sechs Spielen haben die Gonsenheimer eingefahren. „Sie werden hoch gehandelt und gelten als sehr spielstark“, erklärt Schnell, ...