Plus
Gau-Odernheim

Verbandsliga: Patria patzt beim 0:1 – SVA verliert 1:4

Lesezeit: 1 Minute

Eine ordentliche Abreibung holte sich der SV Alemannia Waldalgesheim am gestrigen Freitagabend in der Fußball-Verbandsliga ab. Der Spitzenreiter verlor bei Aufsteiger TSV Gau-Odernheim 1:4 (0:2).

Der Pausenvorsprung der Gastgeber war verdient, auch wenn Pasquale Patria beim Führungstreffer kräftig mithalf. Der SVA-Schlussmann vertändelte den Ball gegen den Gau-Odernheimer Stürmer Marek Gröhl. Der musste die Kugel nur noch ins verwaiste Tor schieben (12.). Kurz vor der Pause bekamen die Alemannen den Ball nicht aus der Gefahrenzone. Wieder ...