Plus
Waldalgesheim

Derby bringt Licht ins Niemandsland

Der Stachel sitzt tief bei den Alemannen aus Waldalgesheim. Seit Lokalrivale Hassia Bingen in die Verbandsliga aufgestiegen ist, hat der Traditionsverein alle Punkspiel-Derbys gewonnen – drei Spiele, 7:1 Tore. Am Freitag um 19.30 Uhr haben die Waldalgesheimer Fußballer die Chance, den Stachel aus der geschundenen Derby-Bilanz zu ziehen. An der Waldstraße kommt es zur Neuauflage des vielleicht packendsten Duells der Region.

Lesezeit: 2 Minuten
„Die Voraussetzung für ein tolles Spiel sind gegeben“, sagen die beiden Trainer, Patrick Joerg (Alemannia) und Nelson Rodrigues (Hassia), unisono. Mit zwei Siegen sind beide Teams ins Jahr 2017 gestartet und wollen die Serien fortsetzen. „Wir wollen gewinnen, das ist doch klar“, erklärt Joerg mit großem Selbstbewusstsein. Rodrigues ficht mit ...