Plus
Region Nahe

1:2 in Mörschied: Hackenheimer verlieren das Topspiel

Im Topspiel der Fußball-Bezirksliga ging der TuS Hackenheim leer aus. Mit 1:2 musste sich die Felseneck-Auswahl dem TuS Mörschied, dem neuen Rangzweiten, geschlagen geben. Den Sprung auf Platz drei schaffte die SG Eintracht Bad Kreuznach II, die gegen den VfL Weierbach mit 3:1 gewann. Ein überraschendes 1:1-Remis gegen die SG Hoppstädten-Weiersbach holte derweil der abstiegsbedrohte SV Türkgücü Ippesheim. Bereits am Freitag verlor der TSV Langenlonsheim/Laubenheim mit 1:3 beim SC Idar-Oberstein II. Zudem unterlag die SG Alsenztal dem SC Birkenfeld 3:4 – wir berichteten.

Lesezeit: 3 Minuten
SG Weinsheim - SV Winterbach 1:1 (1:0). In den ersten zehn Minuten waren die Gäste besser in der Begegnung, doch anschließend stabilisierten sich die Weinsheimer. Jonas Stellwagen erzielte per Elfmeter das 1:0 für die Heimischen (45.). Für das vorangegangene Einsteigen hatte Winterbachs Keeper Bastian Kessel die Rote Karte gesehen. Trotz ...