Plus
Mittelreidenbach

Trainerentscheidungen beim SV Mittelreidenbach: Rösler hört auf, Forster bleibt, Scholz steigt ein

Eine Trainerlegende in der Nahe-Region verabschiedet sich: Armin Rösler beendet nach 33 Jahren seine Laufbahn als Coach. Bei sechs Vereinen, zuletzt beim SV Mittelreidenbach, hinterließ er dabei große Fußstapfen. Die Nachfolge ist bereits geklärt.

Von Olaf Paare
Lesezeit: 4 Minuten
Vier Jahre lang leitete er zuletzt die sportlichen Geschicke des A-Klassen-Klubs SV Mittelreidenbach – im Gespann mit dem spielenden Kotrainer Andreas Forster. „Die Zusammenarbeit mit Andi war einfach nur geil. Es war eine klasse Erfahrung, zum Abschluss meiner Trainerkarriere mit einem solchen Kotrainer zusammenzuarbeiten“, lobt Rösler. „Gerne hätten wir mit unserem ...