Plus
Heimbach

Eisenhuts Elfmetertor in der Nachspielzeit rettet den SV Heimbach – Bärenbachs Eric Porger der tragische Held

Der SV Heimbach hat im Kampf um den Aufstieg in die A-Klasse ein drittes Spiel erzwungen. Gegen den FC Bärenbach siegten die Heimbacher in allerletzter Sekunde durch einen umstrittenen Foulelfmeter mit 2:1 und egalisierten somit die 0:3-Hinspielniederlage. Die Entscheidung fällt nun in einer dritten Partie, die am Donnerstag um 15 Uhr in Schauren angepfiffen wird.

Von Sascha Nicolay
Lesezeit: 3 Minuten
Archivierter Artikel vom 12.06.2022, 19:58 Uhr