Plus
M Kreis Birkenfeld

A-Klasse: Viele Unterbrechungen, aber nur ein Abbruch – SV Niederwörresbach jetzt Erster

Kein gutes Fußballspiel war bei miserablem Wetter auf dem Rasen des Stadions am Berg in Birkenfeld möglich. Der SC Birkenfeld und die SG Kirschweiler/Hettenrodt trennten sich 0:0.  Foto: Joachim Hähn
i
Kein gutes Fußballspiel war bei miserablem Wetter auf dem Rasen des Stadions am Berg in Birkenfeld möglich. Der SC Birkenfeld und die SG Kirschweiler/Hettenrodt trennten sich 0:0. Foto: Joachim Hähn
Lesezeit: 2 Minuten

Viele Partien der A-Klasse Birkenfeld mussten aufgrund der Wetterbedingungen unterbrochen werden, konnten danach jedoch regulär zu Ende gespielt werde. Einzig die Begegnung zwischen dem TuS Tiefenstein und dem TuS Breitenthal wurde nach 65 Minuten beim Spielstand von 1:1 direkt abgebrochen. Sebastian Forster (2.) hatte für Tiefenstein, Florian Halberstadt (31./Foulelfmeter) für Breitenthal getroffen.

Im Spitzenspiel zwischen Birkenfeld und Kirschweiler regierte das Wetter und ließ kein vernünftiges Fußballspiel zu – 0:0. Tabellenführer VfL Weierbach kam über ein 1:1 in Rhaunen nicht hinaus, und so gab es einen erneuten Wechsel an der Spitze. Neuer Primus ist der SV Niederwörresbach, der nun mit einem Punkt Vorsprung ...