Plus

5:0 – SG Weinsheim bejubelt Wiederaufstieg in die Bezirksliga

Großer Bahnhof in Oberhausen: 1000 Zuschauer sehen, wie die Weinsheimer Angreifer Steven Thiel (rechts) und Mario Oberst den BSV-Kapitän Niklas Wögerbauer bearbeiten.  Foto: Joachim Hähn
Großer Bahnhof in Oberhausen: 1000 Zuschauer sehen, wie die Weinsheimer Angreifer Steven Thiel (rechts) und Mario Oberst den BSV-Kapitän Niklas Wögerbauer bearbeiten. Foto: Joachim Hähn
Lesezeit: 2 Minuten

Oberhausen — Jubel, Trubel, Heiterkeit bei der SG Weinsheim: Nach einem 5:0 (1:0)-Sieg über den Bollenbacher SV im dritten und entscheidenden Aufstiegsspiel in Oberhausen feierten die Schützlinge von Trainer Pascal Berg die direkte Rückkehr in die Fußball-Bezirksliga. Auf dem Platz hatten die SG-Kicker vor 1000 Besuchern ein Feuerwerk angebrannt, nach Schlusspfiff kannte die Freude keine Grenzen mehr. „Wir sind unglaublich froh, dass wir den Aufstieg gepackt haben“, sagte Berg.

Oberhausen - Jubel, Trubel, Heiterkeit bei der SG Weinsheim: Nach einem 5:0 (1:0)-Sieg über den Bollenbacher SV im dritten und entscheidenden Aufstiegsspiel in Oberhausen feierten die Schützlinge von Trainer Pascal Berg die direkte Rückkehr in die Fußball-Bezirksliga. Auf dem Platz hatten die SG-Kicker vor 1000 Besuchern ein Feuerwerk angebrannt, nach ...